10. - 13.09.2019, Husum (Deutschland)

Die RDRWind e.V. wird sich erstmalig bei der renommierten HUSUM Wind 2019 im Rahmen eines Events vorstellen. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf: info@rdrwind.de.


Termine:

10.09.2019, 14.30 – 15.15 Uhr
RDRWind e.V. - Pressekonferenz, Konferenzzentrum, Raum 2 (für Medienvertreter und Gäste)
Pressevertreter melden sich einfach an unter: vorstand@rdrwind.de

RDRWind e.V. und VGB PowerTech e.V. unterschreiben am 10.09.2019 eine Kooperationsvereinbarung. Siehe auch: https://www.rdrwind.de/fileadmin/user_upload/bilder/presse/RDRWind-VGB-PM_Rueckbaukooperation_2019.pdf

11.09.2019, 14.30 – 15.00 Uhr, Vernetzung in Europa 
RDRWind e.V. und AD3R aus Frankreich unterschreiben eine Kooperationsvereinbarung.

12.09.2019, 15.00 – 15.30 Uhr (offene Gesprächsrunde der RDRWind e.V. mit Mitgliedern, Interessierten und Partnern)
Ausstellungsfläche der AEE: Nachnutzungsmodelle für Windenergieanlagen
Link: https://www.unendlich-viel-energie.de/aee-goes-husum
Programm: https://www.unendlich-viel-energie.de/media/file/3201.AEE_Programm_HUSUM.pdf

Treffpunkt, Werkbank und Schaufenster der Windbranche

Die deutsche Fachmesse bildet die Spitzentechnologie, die Vielfalt und die Innovationskraft des Marktes in perfekter Weise und entlang des gesamten Lebenszyklus von Windkraftanlagen ab. Aktuelle politische und technische Themen, wie der Ablauf der EEG-Förderung stehen selbstverständlich auf der Agenda.

Der Standort Husum kann authentischer nicht sein: Inmitten von Nordfriesland, der Wiege der Windindustrie, ist und bleibt die HUSUM Wind mehr als nur eine Messe: Atmosphäre, Kongress, Events sowie der besondere Spirit machen sie so einzigartig. Wer einmal hier war, kennt diese Mischung aus Business und Wiedersehensfreude, Politik und Tatkraft – und kommt immer wieder. Wir denken Wind weiter.

Link zum Messeevent: https://husumwind.com/